Lasertransfer OKI WT

Laser digitale transfer volle Farbe Vorteile:

  • ideale Lösung für kleinere Bestellungen

  • keine Kosten für die Matrixvorbereitung

  • Abbildung sowohl komplizierter als auch einfacher Muster ohne Apla (der Rand in der Farbe des Materials)

  • keine Farbbeschränkungen

Beispiele für Realisierungen:

Digitale Transfer OKI WT OKI WT:

Der digitale Transfer OKI WT wird mit dem neuesten OKI-Druckermodell (9541WT) gedruckt.Der digitale Transfer OKI WT wird mit dem neuesten OKI-Druckermodell (9541WT) gedruckt. Dieser Drucker ermöglicht das gleichzeitige Drucken von 5 CMYK + WT-Farben (weiß). Dies ermöglicht eine hohe Sättigung der gedruckten Farben und tiefe Schwarztöne, auch der selektive oder vollständige Druck von Farben mit weißem Toner. Das macht die Farben lebhafter. Die Blätter werden im A3-Format (329 mm x 483 mm) mit der Auflösung von 1200 dpi gedruckt, was eine fotorealistische Qualität der Drucke ergibt. Diese Technologie ermöglicht die Abbildung sowohl komplizierter als auch einfacher Muster, ohne dass ein Apla erforderlich ist (ein Rand in der Farbe des Materials). Die empfohlene Dicke des kleinsten Elements, das gedruckt werden kann, beträgt mindestens 0,3 mm.

Das Aufdrucken erfordert Zweikomponentenfolien, wobei das erste Blatt zum Drucken von Vollfarbdrucken mit der Option der Verwendung von weißem Toner verwendet wird. Das zweite Blatt ist eine spezielle Art von Klebstoff, der im Prozess thermischen Verklebung beider Blätter selektiv nur an den mit Toner auf dem ersten Blatt gedruckten Elementen haftet. Nach der thermischen Verklebung der beiden Blätter und der Transfer der Klebeschicht sind die Aufdrucke gebrauchsfertig.

Diese Art von Thermoverbindung erfordert keine zusätzliche Verfeinerung von Digitaldrucken, z. B. Siebdruck, wodurch der Einsatz von teuren Siebdruckmatrizen entfällt. Die Aufdrücke erfordern auch keine weitere Bearbeitung mit Schneideplottern und anschließender Auswahl unnötiger Folien, sodass die Aufdrücke bei Ihnen anwendungsfertig ankommen Für die ordnungsgemäße Verarbeitung der eingereichten Grafiken verwenden wir spezielle RIP-Software, um die höchste Qualität der Ausdrucke und damit der endgültigen Thermotransfers zu erzielen. Bei großen Projekten empfehlen wir, die Drucke zu rastern. Dies bedeutet, dass der Druck perforiert aussieht. Können Sie die Luftmenge erhöhen, der Druck fühlt sich empfindlicher an und erhöht Waschbeständigkeit.

Lasertransfer OKI WT:

  • Diese Technologie wird angewendet auf:
    - Baumwolle;
    - Polyester;
    - Textilmischungen;
    - harte Oberflächen (Holz, Porzellan)

Der Lasertransfer OKI WT wird gleichzeitig mit 5 Farben (CMYK + Weiß) gedruckt, was gesättigte Farben und tiefes Schwarz ermöglicht..

Grafische Anforderungen:

- das dünnste empfohlene Element darf nicht kleiner als 2 mm sein;;
- Vektordatei oder Bitmap (mindestens 300 DPI);;
CMYK-Farben;.

Die folgenden Informationen werden für die Preisgestaltung benötigt:

Größe und Farben des Logos ((Aufdruck nicht größer als A3-Format);
- Farbe und Art des Untergrunds;;
Verkehr.

Temperatur Zeit Druck Abreißen
150°C / 302°F 30 Sek. (abhängig von der Dicke des Substrats) mittlerer (2 bar) kalt + Überhitzung 15 Sek